Terminplanunung 2015


  
18.07.2015
Flammkuchen Essen bei Reiner
 
24.10.2015 oder 12.12.2015   
Vereinsmeisterschaft (je nach Hallenverfügbarkeit)

12.12.2015  Weihnachtsfeier 


September / Oktober Forellen räuchern bei Thomas

September / Oktober Ausflug nach Maikammer mit Wandern und Weinprobe



Herzlich Willkommen auf der Seite des TTC Bienwald Schaidt.

 

 

Wir freuen uns auf jeden Gast auf unserer Internetseite, 

 

oder in der Sporthalle im Sportzentrum Schaidt, bei 

 

Spielen oder im Training.

   

   

 

 

Aktueller Bericht  

2. Herren ist Meister Bild


1. Herren belegt am Ende den 6. Platz


Letztlich konnten die Schaidter auf eine gelungene Saison zurückblicken. Die 1. Herren wurden trotz eines klaren 9:1 Sieges gegen Leimersheim, auf der Zielgraden vom TTV Römerbad Jockrim auf den 6. Platz zurückgeworfen. Aber letztlich war man von der Spitzengruppe genauso weit entfernt wie von den Abstiegsplätzen und avancierte so schnell zu einer "grauen Maus" der Bezirksklasse Süd. 


Nach einem über längerer Zeit gehendendem Kopf an Kopf Rennen mit dem TTC Insheim und TTC Rohrbach, hat die 2. Mannschaft nach einem 8:0 Erfolg gegen Landau West, die Erwartungen voll erfüllt und wurde Meister.
Ausschlaggebend für diese Spannung im Meisterschaftsrennen war sicherlich die Tatsache, dass die Bienwälder in dieser Saison nicht einmal komplett spielen konnten. Entweder fehlte Karl-Heinz Hartmann oder Thomas Hägerling-Vollmer, oder gar beide. Sonst hätten die Schaidter wohl möglich schon vorher die Sektkorken knallen lassen können. 


Ausblicke für die nächste Saison 


Durch den Aufstieg der 2. Herren in die Kreisliga, wird man dort zukünftig auf 6 Stammspieler zurückgreifen müssen. Was bei der derzeitigen Personalsituation zwar möglich ist, aber durch Ausfälle ganz schnell zu einer Engpasssituation führen kann. Deshalb wäre es gut, wenn man für die kommende Saison vielleicht noch den einen oder anderen Neuzugang bekommen könnte. Ansonsten ist die Zielsetzung für die beiden Mannschaften, beim derzeitigem Stand wohl ein Platz im gesichertem Mittelfeld der jeweiligen Spielklasse.  


 
27.04.2015 Thomas Hägerling-Vollmer